Polen

Hauptstadt: Warschau

 
Polen wird zurecht von vielen Staaten als das Bindeglied zwischen West- und Osteuropa angesehen, dies liegt an seiner zentralen Lage in der Mitte Europas und seinen Grenzen zu Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ukraine, Weißrussland, Litauen und der russischen Enklave Kaliningrad. Geografisch ist der größte Teil der Fläche Polens flach, nur im Südosten des Landes befinden sich mit den Ausläufern der Karpaten Erhebungen die über die 2000 Meter Marke in den Himmel ragen. Klimatisch werden die Temperaturen von Westen nach Osten immer kälter, vor allem in den östlichen Gebieten herrschen große Unterschiede zwischen Winter- und Sommertemperatur von teilweise 40°C - 50°C Punkten. Im Gegensatz zu vielen anderen Staaten in der Region, wird Polen nahezu 100% nur von Polen bevölkert.

Die Geschichte Polens macht einen Urlaub dort sehr interessant, vor allem in den letzten 200 Jahren waren die Verflechtungen und Ereignisse äußerst vielseitig, da das Gebiet Polens als Spielball der Großmächte Deutsches Reich und Russland missbraucht wurde. Erst nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, bekam Polen ein Gebiet zugesprochen, welches unter dem Schutz des Völkerbundes steht. Ein weiterer Meilenstein war Anfang der 1990er Jahre der Zusammenbruch des Eisernen Vorhangs und damit verbunden die Öffnung zum Westen, der im Jahr 2004 in dem Beitritt zur Europäischen Union mündete.

Reisen nach Polen können zu jeder Jahreszeit unternommen werden und sind Dank der Vielseitigkeit des Landes zu keiner Zeit langweilig. Ob man sich nun für eine Reise in eine der historischen Städte wie Warschau, Stettin, Danzig, Krakau entscheidet, seine Ferien am Strand der Ostsee oder im landesinneren verbringt - der Erholungsfaktor wird sich sicherlich einstellen. Mit Standards hinter denen sich die polnischen Ferienanlagen, nicht im Vergleich zu anderen europäischen Anlagen verstecken müssen, kommt noch der Faktor der geringen Kosten die für einen Urlaub in Polen zum tragen. Mit weniger als 10 Euro lässt sich beispielsweise ein Abendsessen für eine vierköpfige Familie in einem gutbürgerlichen Restaurant inklusive der Getränke realisieren. Landschaftliche Highlights sind die Masurische Seenplatte und die Küstenlinie um die alte Hansestadt Danzig.
Städte
Deutschland
Polen
Belgien
Niederlande
Luxemburg
Tschechische Rep.
Slowakische Rep.
Schweiz
Österreich
Liechtenstein
Ungarn
Europa
Nordeuropa
Mitteleuropa
Südeuropaa
Westeuropa
Osteuropa
Inseln
Berge
Flüsse
Home
Impressum
Datenschutz